Applied Kinesiology - AK (Angewandte Kinesiologie)

Die Angewandte Kinesiologie (AK) ist sowohl ein diagnostisches als auch ein sehr effektives therapeutisches Naturheilkundeverfahren. Es stammt aus den USA und wurde erst in den 1960er-Jahren von dem Amerikaner Dr. George Goodheart entdeckt. Sein weiterer großer Verdienst beruht unter anderem darin, im Laufe der letzten 30 Jahre die unterschiedlichsten Medizinsysteme mit der AK verknüpft zu haben.

Wir haben im Rahmen der AK-Untersuchung Testmöglichkeiten auf bioenergetischem Weg, die uns in kürzester Zeit die Abklärung auch schwieriger gesundheitlicher Zusammenhänge erlauben.

Dabei machen wir uns die Tatsache zunutze, dass jeder Muskel über das Meridiansystem mit einem Organ kybernetisch verknüpft ist. Der logische Umkehrschluss lautet deshalb: Jeder Muskelschmerz ist ein Hinweis auf eine Organbelastung!

Die an anderer Stelle besprochenen Zusammenhänge der orthomolekularen Schmerztherapie, d.h. der effektiven Behandlung chronischer wie akuter Schmerzen mit reinen Spurenelementen, mit Vitaminen und Omega-Fettsäuren, hat sich erst aus meiner AK-Ausbildung entwickeln können. - Ebenso wie die von mir entwickelte hypoallergene orthomolekulare Therapie (hoT) erst aus diesem Zusammenwirken entstanden ist.

So können wir, z.B. durch einen kurzen Muskeltest, die Frage nach einer möglichen belastenden Candida-Pilzinfektion des Darmes klären. Genauso können wir die Frage nach Mineralstoff- oder Vitaminmangel bzw. nach Stoffwechselstörungen im Stressmanagement beantworten.

Neben der Abklärung fraglicher Krankheitsursachen kann die Angewandte Kinesiologie jedoch auch zur Behandlung der unterschiedlichsten Körperstörungen herangezogen werden.
Beispielsweise können wir eine durch AK optimierte osteopathische Therapie ohne Gelenkknacken durchführen, d.h. wir können eine energetisch sanfte Behandlung von Knochen, Gelenken, Muskeln und Bändern durchführen, z.B. bei Wirbelsäulensyndromen oder kranken Hüften.

Außerdem kann durch die Angewandte Kinesiologie Einfluss genommen werden auf die allgemeinen Stressregulationen oder auf Bissfehlstellungen als Ursache von Fibromyalgie und anderen Schmerzsyndromen, aber auch bei zu kurzen Beinen oder schiefem Becken und Hüften.

Nicht zuletzt kläre ich mit der Angewandten Kinesiologie allgemein Nahrungsmittelunverträglichkeiten, toxische Umwelterkrankungen oder Zahnmaterialunverträglichkeiten ab.
Hohe Schule der AK ist die Ansatz- und Haltungsüberprüfung z.B. bei Berufsmusikern, die durch Fehlhaltungen langfristig Störungen des Bewegungsapparates entwickeln. Dass dieses Verfahren sich bisher einer wissenschaftlichen Validierung entzieht, steht dem Einsatz in der Hand des Kundigen nicht im Wege. Allerdings wird dies in der Bundesrepublik wissenschaftlich nicht anerkannt - im Gegensatz zu Österreich und einigen anderen europäischen Ländern sowie den USA.

K
O
N
T
A
K
T

Adresse

Naturheilkunde Arztpraxis
Peter-Hansen Volkmann

Kücknitzer Hauptstraße 53
23569 Lübeck

Kontakt

  (0451) 30 23 10

  (0451) 30 41 79

info@naturheilkunde-volkmann.de

Sprechzeiten

MO - FR  9:30 bis 13:00 Uhr
DI + FR 14:00 bis 16:30 Uhr

Telefonsprechstunde nach Vereinbarung